21 November 2017
Winner Casino

Winner Casino Test

21 November 2017
William Hill

William Hill Test

21 November 2017
veraandjohn

Vera and John Review

21 November 2017
sunnyplayer

Sunnyplayer.com Test

21 November 2017
onlinecasino.de

Onlinecasino.de Test

Online Roulette

Wilkommen bei bestenonlineroulette.de. Wir versuchen Sie an dieser Stelle mit allen notwendigen Informationen, die Sie über dieses großartige Spiel benötigen, zu versorgen.

Eine Einführung in das Online Roulette

Roulette ist das wahrscheinlich bekannteste Casino der Welt. Ob Sie nun online oder live spielen, dieses Spiel zieht jeden in seinen Bann. Natürlich liegt das nicht zuletzt auch daran, dass es sehr einfach zu verstehen ist, keine speziellen Strategien vorraussetzt und der Hausvorteil nur sehr gering ist. Wenn Sie den vollen Spielspaß des Roulettes genießen möchten, führt am Ende kein Weg um das Spielen mit echtem Geld herum. Dabei ist allerdings kein großer Geldeinsatz erforderlich, kleine Beträge genügen vollkommen. Mit schon wenigen Cent sind Sie dabei.

Was muss man über Online Roulette wissen?

Auch wenn online Roulette eines der Spiele ist, dass man am einfachsten erlernen kann, könnten Sie sich die Software eines Anbieters herunterladen und gleich loslegen. Hir haben wir ein paar Tipps mit denen jeder Neuling etwas anfangen kann.

Entscheiden Sie sich für die Roulettevariante, die Sie spielen wollen. Das europäische Roulette bietet sich aufgrund seiner höheren Gewinnchancen dazu an.

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die AGB’s des Casinos gelesen und verstanden haben.
  2. Lesen und verstehen Sie die Regeln und eventuelle Strategien.
  3. Ein absolut wasserdichtes Gewinnsystem gibt es nicht, Roulette ist und bleibt ein Glücksspiel.
  4. Genießen Sie das Spiel, den wohl wichtigsten Gesichtspunkt eines jeden Spiels.
  5. Wählen Sie sorgfältig aus in welchem der vielen Online Casinos Sie Ihr Glück versuchen wollen.
  6. Entscheiden Sie sich für die für Sie ideale Spielvariante des Roulette, ob nun American, French oder European Roulette.

Die Grundzüge des Roulette erklärt

Online Roulette ist ein Spiel das extrem simpel und einfach zu lernen ist. Oft reicht es schon es mehrere Male zu spielen, das geht auch kostenfrei. Das Prinzip an sich ist eher simpel, es gibt ein Rad dass in einem Kessel gedreht wird und in das eine Kugel hineingeworfen wird, um so eine der Gewinnzahlen von 0 bis 36 zu ermitteln. (French und European Roulette). Dazu wird das Rad gedreht und die Kugel in die engegengesetzte Richtung hingeworfen. Irgendwann kommt die Kugel auf einem der 37 Felder zum Stehen (38 beim American Roulette).

Wenn Sie nun Online spielen, bleibt auch dort die Kugel auf einem Feld stehen. Auf dem Spieltisch platzieren Sie zuvor Ihre Wetten. Das Spielfeld, meist aus Filz, enthält alle Nummern der Felder des Kessels und noch andere Auswahlmöglichkeiten. Sie setzten Ihren Einsatz einfach auf ein Feld auf dem Spieltisch. Da es viele Einsatzmöglichkeiten gibt, haben wir Ihnen im Folgenden einen kleinen Ratgeber zusammengestellt.

Verschieden Typen des online Roulette

Es gibt viele Verschiedene Arten des Online Roulette, darunter unter anderem das American Roulette, French Roulette oder das European Roulette, wobei sich diese nicht groß unterscheiden. Ein Unterschied ist die Anzahl der “0”-Felder im Rad und der Anordnung und Anzahl der anderen Nummern darauf.

French Online Roulette (Französisches Roulette)

Das French Roulette ist vielleicht die beste aller Roulette Varianten.Als Herzstück aller Casinos, ist das French Roulette das Original und das Spiel der Wahl vieler Spieler weltweit. Das Spiel wird bereits seit der französischen Revolution gespielt, wobei Roulette eingentlich kleines Rädchen bedeutet. Das Rad ist klein aber die Gewinnchancen sind enorm.

Wie bei allen Arten des Roulette, steht das Rad im Mittelpunkt während die Kugel die Entscheidung auf den bunten Nümmerchen bringt. Aber keine Sorge, die Zahlen auf dem Rad finden Sie auch auf dem Spieltisch. Im Prinzip geht es darum, zu raten, auf welche der Zahlen die Kugel liegen bleibt. Dabei ist das Risiko je nach Feld auf dem Spieltisch höher oder niedriger. Setzen Sie auf eine Zahl, liegt ihr Gewinn bei 35:1, sollten Sie richtig liegen. Setzen Sie nur auf eine Farbe, dann gilt die Rate 1:1. Sie können natürlich jederzeit Ihre Einsätze frei wählen und mixen, ganz wie es Ihnen beliebt.

Eine der ersten Dinge die Ihnen auffallen ist wahrscheinlich, dass der komplette Tisch rot ist, ohne ein Zeichen von schwarz. Auch wird Ihnen auffallen, dass jegliche Beschriftung in französisch ist. Trotzdem können Sie jederzeit auf “schwarz” setzen. Aufgrund der Komplexität des Tischs, haben wir hier einige Begriffe für Sie erklärt:

Pair: Gerade Zahlen

Impair: Ungerade Zahlen

Manqué Die Zahlen von 1-18

Passé Die Zahlen von 19-36

P-12 (Première 12): Das erste Dutzend Zahlen

M-12 (Moyenne 12) Das zweite Dutzend Zahlen

D-12 (Dernière 12) Das letzte Dutzend Zahlen

Mal von diesen Kleinigkeiten abgesehen ist es dem American und European Roulette sehr ähnlich, hat aber wie beim European Roulette die Zahlen 1-36 und nur eine Null. Was natürlich im Umkehrschluss bedeutet, dass Sie so eine höhere Gewinnchance haben, als beim amerikanischen Roulette. Aber dennoch das das French Roulette andere interessant Regeln, die es so beliebt und einzigartig machen.

Kesselspiele erscheinen vielleicht zuerst wie eine wahllose Ansammlung von Zahlen, erweisen sich jedoch schnell als verständlich und logisch und können sehr gute Resultate bringen. Dafür haben wir Ihnen hier noch einmal die wichtigsten Begriffe zu Kesselspielen zusammengestellt.

Orphelins (Die Waisen): Ein Einsatz auf die acht Zahlen, die nicht in den Voisins de Zéro oder den Tiers du Cylindre sind. Die Zahlen: 1, 6, 9, 14, 17, 20, 31 und 34.

Voisins de Zéro (Die Nachbarn der Null): Ein Einsatz auf siebzehn Zahlen, die um die Null herum angeordnet sind. Die Zahlen sind: 0, 2, 3, 4, 7, 12, 15, 18, 19, 21, 22, 25, 26, 28, 29, 32 und 35.

Finales en Plein: Bei diesem Einsatz setzt auf alle Zahlen mit der selben Endziffer. Setzen Sie auf die Finale 3, setzen Sie auf die Zahlen: 3, 3 , 23 und 33.

Tiers du Cylindre (Ein Drittel des Rads): Ein Einsatz auf zwölf Zahlen die der Null gegenüber liegen. Diese sind: 5, 8, 10, 11, 13, 16, 23, 24, 26, 27, 30, und 33

Finales á Chéval: Dies ist ein Einsatz auf alle Zahlen mit zwei ausgewählten Ziffern am Ende. Beim Finales a Cheval 2/5 setzen Sie also auf folgende Zahlen: 2, 5, 12, 22, 25, 32, 35

American und European Online Roulettes

Das American Roulette ist ein weiteres sehr beliebtes Spiel, weltweit. Basierend auf dem französischen Roulette, hat zwar kleine Abweichungen, aber macht mindestens genausoviel Spaß.

Der wohl gravierendste Unterschied zum French oder European Roulette ist die Doppelnull auf dem Rad. Das Ziel des Spiels bleibt jedoch gleich.

Wie bei allen Roulettearten gibt es auch hier eine Kugel, die auf einem Feld landet. Es ist auch hier wieder möglich auf verschiedenen Farben und Zahlen zu setzen, um seine Gewinnchancen zu verbessern. Daher raten wir auch hier, das Spiel erst einmal auszuprobieren und erst dann um echtes Geld zu spielen, wenn Sie der Meinung sind, das Spiel zu beherrschen.

Die Auszahlungsrate hängt bei dieser Variante jedoch etwas anders. Bei 37 Zahlen ist die Gewinnchance zwar geringer, die Auszahlungsrate jedoch höher. Auch beim setzen auf gerade Zahlen ist es anders. Mehr gerade Zahlen bedeuten einen geringeren Gewinn. Schauen einfach auf unsere Online Roulette Seite, um mehr zu erfahren.

Das European Roulette gilt mittlerweile in Las Vegas und Monte Carlo als Hauptstandbein.

Basierend auf 37 Zahlen, von 1-36 und der Zahl, in den Farben Rot und Schwarz ist das European Roulette unser Favorit. Aber auch viele andere Spieler stimmen dem zu. Platzieren Sie Ihren Einsatz, warten Sie auf die Kugel und werden Sie zum neuesten Gewinner!

Auch hier kann man auf verschiedene Felder, Kombinationen und Zahlen setzen, je riskanter Ihr Einsatz, desto höher Ihr Gewinn.

Beim Einsatz auf eine einzelne Zahl z.B. liegt die Auszahlungsrate auch hier bei 35:1 und bei einem Einsatz auf gerade, 1:1. Sie können Sie Einsätze frei kombinieren um so noch mehr gewinnen zu können. Achten Sie aber darauf, dass Sie immer mehr Gewinnen, als Sie eingesetzt haben, sonst wird es schnell unangenehm. Daher empfehlen wir Ihnen auch hier wieder zu Beginn mit kleinen Einsätzen zu arbeiten, oder gar erst die kostenfreie Version auszuprobieren.